SUMMER OFFER : 20% off for order over €95 code : SUMMER22
(From from June 22th to July 19th, from 2 items purchased, in category OFFERS => Summer offer)

Pinterest Twitter Youtube Facebook Instagram Location Close Search Arrow Profile Cart Peugeot

Einfache Eier aus dem Ofen mit Spargel und Parmesan

IMG_0061 - Peugeot Saveurs

Für 2 Personen :

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Garzeit: 5 plus 8 Minuten

Zutaten :

– 4 Eier

– 6 Stangen grüner Spargel

– 6 EL Crème fraîche

– je nach Wunsch: geräucherte Forelle

– Parmesan-Streusel

– 1 Stück Butter

– Salz und Pfeffer

– frische Petersilie

– geröstetes Brot

– 1 Knoblauchzehe

Zubereitung :

  1. Im ersten Schritt bringen wir einen großen Topf Wasser zum Kochen. Zeitgleich kann bereits der Spargel geschält werden. Die geschälten Spargelstangen sollten etwa fünf Minuten kochen. Nach Ende der Garzeit den Spargel in eine Salatschüssel mit Eiswasser legen, um den Garvorgang zu stoppen und das saftige Grüne zu erhalten.
  2. Eine mit Wasser gefüllte kleine Schale in den Backofen stellen und diesen auf 180° vorheizen. Die Schale dient zum Kochen der Eier im Wasserbad, alternativ können die Eier auch im Wassertopf 5 Minuten auf der Herdplatte abgekocht werden.
  3. Die Innenseiten der Schälchen (pro Person 1 Schälchen) leicht mit Butter einfetten. In jedes Schälchen drei Esslöffel Crème fraîche und geschnittene Spargelstücke (sowie optional die Forelle) geben.
  4. Einige Parmesanstreusel hinzufügen und dann 2 ganze Eier in jedes Schälchen geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und für weitere acht Minuten in den Ofen stellen.
  5. Brot mit einer geschälten Knoblauchzehe einreiben und in Scheiben schneiden. Zum Rösten ebenfalls in den Ofen stellen.
  6. Am Ende der Garzeit etwas frische Petersilie über den gebackenen Eier-Auflauf geben und mit den gerösteten Brotstückchen schmecken lassen.